Spontaner Aprés Ski – Freitag

Wie es zu der Idee kam, kann ich nicht mehr sicher sagen, aber sie war gestern plötzlich da. „Wir machen morgen spontan eine kleine Aprés Ski Party in und vor unserer Vinothek“.

Klar, bei der Menge Schnee, die wir in den letzten Tagen hier weggeschaufelt haben, dass da irgendwie die Gedanken mit einem durchgehen. Schnell habe ich meine bessere Hälfte angefunkt und bis spät am Abend entstand vor dem Eingang der Vinothek eine kleine, feine Schneebar.

So können unsere Gäste, Kunden und Freunde heute ihren Winter-Aperol oder auch das neu kreierte Holler-Glück draußen am Fass oder der Bar genießen. Drumherum Schnee, über den Köpfen unser schützender Sonnenschirm, Kerzenschein und ja …….. diese „seltsame“ Aprés Ski Musik 🙂

Gut, Dan hat mich gestern noch für leicht verrückt erklärt, aber wir sind uns sicher, dass es wieder ein schöner Abend wird. Passend dazu, läuft ab 19.30 Uhr im Hintergrund via Beamer das Eishockey-Auswärtsspiel des EHC Red Bull München.

Was will man an einem Afterwork-Freitag mehr? Nette Leute, gute Getränke, Kleinigkeit zu Essen, eine Schneebar und Eishockey.

Sicherlich folgt hier das ein oder andere Foto.